Startseite » Wiki Pages » Umschlagshäufigkeit

Umschlagshäufigkeit

von arbeitssicherheit-fertigung
324 views

Die Umschlagshäufigkeit ist in der Wirtschaft Eine Kennzahl, die Aktualität, wie oft Eine Ware oder ein Artikel in einem bestimmten Zeitraum verkauft WIRD. Die Fluktuationsrate sagt uns, wie viel von unserem Inventar jeden Monat den Besitzer wechselt, und hilft, unsere Rentabilität zu bestimmen. Um die Fluktuationsrate zu berechnen, & SIE zunächst Ihr Gesamtumsatzvolumen für einen bestimmten Zeitraum kennen. Sie teilen diese Summe dann durch die Anzahl der Tage in diesem Zeitraum, um Ihre tägliche Fluktuationsrate zu erhalten. Anschließend multiplizieren Sie diese tägliche Fluktuationsrate mit 12, um Ihre monatliche Fluktuationsrate zu erhalten.

Grundlage Umschlagshäufigkeit

Der Lagerumschlag ist einer der wichtigsten Finanzindikatoren für Unternehmen. Das Ziel des Lagerumschlags besteht darin, sicherzustellen, dass der Gesamtumsatz eines Unternehmens aus seinem Lagerbestand in jeder Periode so hoch wie möglich ist. Um den Lagerumschlag zu berechnen, messen Unternehmen die Menge der Waren, die über einen bestimmten Zeitraum verkauft wurden, und dividieren sie durch die Menge der Waren, die sich ursprünglich in ihrem Bestand enthaltenen.

Es gibt einige Faktoren, die den Lagerumschlag beeinflussen können, darunter die Anzahl der verkauften Produkte, wie lange Produkte in den Regalen sind und wie viel Geld ein Unternehmen für neue Produkte ausgibt. Wenn SIE wissen, wie sich diese Faktoren auf Ihre Lagerumschlagsrate anzeigen, können Sie Entscheidungen darüber treffen, wie Sie Ihr Geschäft verbessern können.